Sonntag, 16. April 2017

Gruß vom Osterhasen



Zu Ostern eine kleine Inspiration für einen kleinen Gruß vom Osterhasen.... für einen lieben Menschen, als Tischdeko oder kleine Überraschung. Gefüllt werden können diese kleinen süßen Häschen mit einen kleinen Schokoei oder einem Schokoladenküsschen.....


Ich wünsche euch ein schönes Osterfest im Kreise eurer Lieben... und viel Spaß beim Ostereiersuchen ;)


Verwendete Stempelsets von Stampin‘ Up!
Ausgestochen weihnachtlich, Kleine Wünsche

Sonntag, 9. April 2017

Osterkörbchen und Osterhasengruß



In einer Woche ist schon Ostern.... kaum zu glauben, wie die Zeit dahinfliegt.
Damit meine Bastelfreunde gut gewappnet sind für Ostern, hatte ich gestern einen KreativWorkshop zum Thema "Osterkörbchen und Osterhasengruß" angeboten.

Gemeinsam wurde fleißig gestempelt, gestanzt, gefalzt, gefaltet, geklebt, dekoriert.... und dabei wurde auch viel geredet und gelacht. So entstanden in der fröhlichen Bastelrunde mehrere KreativProjekte.  Jeder Teilnehmer ging mit drei selbst gefertigten Osterprojekten nach Hause - einem kleinen Osterkörbchen, in dem bunte Schokoeier, Pralinen oder sonstige Naschereien verschenkt werden können, einer Guckloch-Verpackung für einen kleinen Schokohasen und einem österlichen Geschenkanhänger.
Zur Wahl standen jeweils eine Blumen- und eine Osterhasenvariante.
 

Bei allen drei Projekten kam die Anhängerstanze Geschwungenes Etikett zum Einsatz sowie der Hintergrundstempel Hardwood. Basis ist bei allen drei Projekten Farbkarton in Savanne.




Zum Häschen:
Dazu habe ich die Stanze Lebkuchenmännchen verwendet: Ein Lebkuchenmännchen ausstanzen - auf den Kopf "stellen" - beide "Arme" des Lebkuchenmännchens abschneiden .... und schon habt ihr einen Hasenkopf mit zwei Löffeln...Das Hasengesicht ist gestempelt, die Schnurrbarthaare sind von Hand mit einem Stampin' Write Marker aufgemalt. Und dann habe ich noch alles rundherum mit dem Fingerschwämmchen eingefärbt.

  
Verwendete Stempelsets von Stampin‘ Up!
Hardwood, Petite Petals, Kleine Wünsche, Ausgestochen weihnachtlich, Papillon Potpourri, Reihenweise Grüße, Mein Held 

Sonntag, 2. April 2017

Kreativ-Koffermarkt



In letzter Zeit war es etwas ruhiger auf meinem Blog.... was unter anderem daran lag, dass ich mit den Vorbereitungen für meine erste Teilnahme an einem KreativKofferMarkt beschäftigt war.

Ein Koffermarkt? Ja. 
Dort gab es jedoch keine Koffer  zu kaufen ;) 
Es war ein KreativKoffermarkt, bei dem es viel Kreatives zum Schmökern, Entdecken und auch Kaufen gab. Ein schöner kleiner Markt mit besonderer Atmosphäre. Ein buntes Angebot an verschiedensten kleinen und größeren Kunstwerken. Und das auf sozusagen Schlag auf Schlag, denn jeder Anbieter hatte genau einen Tischmeter Platz, um seine handgefertigten Werke zu präsentieren... und zwar in einem Koffer. 

Hier eine kleine Impression von meinem kleinen Kofferstand:

Auf dem Markt habe ich viele nette Gespräche geführt und ich hoffe, dass ich den bzw die eine(n) oder andere(n) bald wiedersehen werde. 
Vielen Dank an alle meinen lieben Standbesucher!

Montag, 20. März 2017

Dekoratives zum Frühlingsanfang



Der Frühling ist da! Zumindest laut Kalender ;)

Auch bei diesem Projekt kommt wieder die Thinlitsform Fensterschachtel zum Einsatz - in diesem Fall als Blumentopf.... 
Verwendet habe ich Cardstock in Savanne, den ich mit dem Hintergrundstempel Hardwood in Schokobraun bestempelt habe, um den Eindruck eines hölzernen Gefäßes zu erzielen. Die Kanten habe ich dann mit dem Fingerschwämmchen eingefärbt - passend zur Holzmaserung ebenfalls in Schokobraun. Der Deckel der Fensterschachtel ist aus Farbkarton in Schokobraun gewerkelt - dieser soll die Erde darstellen, die zwischen den einzelnen Blüten teilweise zu sehen ist....
Bei diesem Projekt läuft die BigShot auch bei den Blüten heiß, denn es wir einiges gekurbelt: Sukkulenten und Rosen. Aber auch diverse Handstanzen kommen zum Einsatz, denn zum Frühling gehören nun mal viele viele Blüten.

Die Farbkombination soll die Sonne ins Zimmer bringen. Deshalb habe ich schöne leuchtende Farben gewählt: Safrangelb, Pfirsich Pur, Calypso -  und als Kontrast dazu ein dunkles Rot - Chili. 
Die Blätter und Gräser sind in Grasgrün und Gartengrün gewerkelt.
Da nun auch langsam die Bienchen wieder aufwachen und zu den ersten Blüten fliegen, darf auch bei meinem KreativProjekt natürlich als kleines Detail eine Biene nicht fehlen ;)
Doch nicht nur auf dem Deckel blühen Blumen, sondern auch davor. 

Des Weiteren habe ich den hölzernen Blumentrog mit einem Band in Pfirsich Pur dekoriet sowie einem Spruch, der super ausdrückt, wie sehr einem ein lieber Mensch am Herzen liegt... und das durch dich Blume gesagt...

Und natülich ist dieses Blütenmeer nicht nur dekorativ, sondern auch noch nützlich, denn im Inneren lässt sich die eine oder andere Kleinigkeit verstecken:

Verwendete Stempelsets von Stampin‘ Up!
Hardwood, Petite Petals, Das blühende Leben

Freitag, 10. März 2017

Fensterschachtel mit Libellen



Heute zeige ich euch eine Variation der schwarzen Schachtel aus meinem letzten Blogbeitrag. Dieses Mal erkennt man auch gleich, warum diese Box "Fensterschachtel" heißt:
 

Im Zentrum steht die Schachtel an sich. Die filigranen ausgestanzten Strukturen sind ein echter Hingucker. 
Als Farbtupfer kam in diesem Fall auch nur etwas Filigranes in Frage....deshalb die Libellen!   
 

Und der Clou der Fensterschachtel: Wenn es dunkel wird, einfach ein LED-Teelicht in die Schachtel stellen ... und schon flackert es schön romantisch ;)  


Sowohl die Schachtel als auch die Libellen sind mit der BigShot gewerkelt. 
Zum Einsatz kamen die Thinlits "Fensterschachtel" und "Libelle".